2009
  • Die Fünfte Himmelsrichtung ist die Mitte
    Die Sechs Kontinente der Kunst

    Jürgen Partenheimer,
    Erlebbare Räume. Das Raumwissen der Kunst.
    Symposium der Muthesius Kunsthochschule
    Kiel, 2009
2007
  • Kommerz und Freiheit. Realität und Vision
    Aschermittwochrede der Künstler.
    Jürgen Partenheimer,
    Einführung Bischof Dr. Wolfgang Huber,
    Gemäldegalerie der Staatlichen Museen zu Berlin,
    Berlin, 2008
  • Reality and Vision
    Jürgen Partenheimer,
    Rhode Island School of Design,
    Providence, USA, 2008
    The RISD Occasional Papers Seris No. 1,
    Providence, 2009
2007
  • Das freiwillige Exil der Unabhängigkeit
    Jürgen Partenheimer,
    Alanus Hochschule für Kunst
    Bonn, 2007
2006
  • Carola Giedion Welcker at Doldertal –
    A personal encounter between literature and art.

    Jürgen Partenheimer,
    The Henry Moore Institute,
    Leeds, 2006
2005
  • Das Werk. Form und Tradition.
    Podiumsgespräch mit Durs Grünbein und Hans Kollhoff.
    Jürgen Partenheimer,
    Gesellschaftsraum Dresden,
    Japanisches Palais,
    Dresden, 2005.
2004
  • Die Lüge als ursprüngliche Endlichkeit von Norm und Autorität
    oder Der Beginn der Poetik. ( Polymorphe Beziehungen). Ein Fragment.

    Jürgen Partenheimer,
    8. Philosophicum. Lech am Arlberg, 18. 9. 2004,
    Konrad Paul Liessmann (Hg.),
    Wien 2005
2002
  • CrossMapping - Thesen zu einem ungewöhnlichen
    Ausstellungsprojekt in China

    Jürgen Partenheimer,
    Museum Kunst Palast,
    Düsseldorf, 2002
  • Phänomenologie und Kunst: Arbeit im Niemandsland.
    Der Künstler als Schmuggler.

    Jürgen Partenheimer,
    International Symposium,
    China National Academy Of Fine Arts,
    Zheijang University,
    Hangzhou, 2002
  • Anlaufsterne, Schieber und Molche -
    Über die Kunst und das Wasser.

    Jürgen Partenheimer,
    Zeche Zollverein, Essen, 2002
2001
  • Malen heute: Fragezeichen, Ausrufezeichen,
    Gedankenstrich oder Punkt.

    Helmut Federle, Jürgen Partenheimer,
    Kunstmuseum Bonn, 2001
1999
  • Pensamiento Fractal-Fraktales Denken
    Jürgen Partenheimer,
    Conectando Creaciones,
    The Special Plenary Series,
    Margery Arent Safir (Hg.),
    Santiago de Compostela, 1999
1998
  • Canto V.
    Jürgen Partenheimer,
    Museu de Arte Contempornio,
    Oaxaca, Mexico, 1998
1997
  • Partitur und Phantasie - Zum Wesen des Originals in der Kunst
    Jürgen Partenheimer,
    Architekturwerkstatt Berlin,
    Birkhäuser Verlag, 1997,
    Barbara Jakubeit (Hg.)
1994
  • On photography. Involution.
    Jürgen Partenheimer,
    Museum of Fine Arts,
    Santa Fe, USA, 1994
  • Über die Erinnerung oder Die Verkehrte Welt.
    Jürgen Partenheimer,
    Kunstmuseum Bonn, 1994
    Dieter Ronte (Hg.)
  • Special Thinking.
    Jürgen Partenheimer,
    Symposium: The Role of the Artist in the city at the
    end of the Twentieth Century.
    Royal Collage of Art,
    Edinburgh, Schottland, 1994
1993
  • Al genio del lugar- Der Ort der Arbeit.
    Jürgen Partenheimer,
    Arteleku, San Sebastian, 1993
    Revista de Occidente, N0.165, "Escritos de artistas",
    Madrid, 1995
  • Über die Erinnerung oder Die verkehrte Welt
    Jürgen Partenheimer,
    Dieter Ronte (Hg.),
    Richter Verlag Düsseldorf, 1995
1991
  • Sure enough Mr. Who.
    Jürgen Partenheimer,
    Royal Collage of Art,
    Edinburgh, Schottland, 1991
1988
  • Anti-economic positions.
    Jürgen Partenheimer,
    Provincetown, Massachusets, 1987 und
    Institute for Practical Studies, RvBK,
    Amsterdam,1988
1985
  • On tradition and vision in contemporary art.
    Jürgen Partenheimer,
    University of California,
    Davis, 1985
1983
  • Orpheus drehte sich um. Für Gerhard v. Graevenitz.
    Jürgen Partenheimer,
    IKT. Museum Abteiberg,
    Mönchengladbach, 1983